Wellness und SPA

Ein privater SPA bei Ihnen zu Hause. Wäre das was für Sie?

Dann schauen Sie mal hier.

Oasen für mehr Lebensqualität

Wellness? Das ist doch so ein modischer Ausdruck für … Ja, für was eigentlich?

Wussten Sie, dass der Begriff Wellness erstmals 1654 im Oxford English Dictionary auftauchte und mit „gute Gesundheit“ übersetzt wurde? Seit den 1950er Jahren ist Wellness der Oberbegriff für eine seinerzeit neuartige Gesundheitsbewegung.

Und heute – was bedeuten Wellness und SPA?

Entspannung, Verwöhnen, Gesundheit und Wohlempfinden. Wellness ist alles, was dem Körper und dem Geist guttut. Schon das Betrachten eines Minzeblattes, das im Wasserglas vor sich hinschwimmt, kann Wellness sein. Wer achtsam ist und in sich selbst hineinhört, lernt schnell seine persönlichen Wellness-Wünsche kennen.

Der Begriff SPA beschreibt ein Heilbad und hat seinen Ursprung im belgischen SPA, das seit dem 16. Jahrhundert als Heilstätte und Badeort bekannt ist. Andererseits kommt SPA aus dem Lateinischen und bedeutet „sanus per aquam“ – also „gesund durch Wasser“. SPA wird oft wie Wellness verwendet, gemeint ist jedoch der Ort, an dem man Wellness genießt.

Weg mit dem Stress!

Ob in der Geschäftswelt, in der Familie oder im sozialen Engagement – die täglichen Anforderungen sind immens. Nur wer sich ab und zu eine kleine Auszeit nimmt, hat langfristig Freude daran, seinen Einsatz zu leisten. Gönnen Sie sich ein paar Stunden Erholung und denken Sie dabei nur an sich – an einem wunderbaren Ort, der nur für Ihr Wohlbefinden gemacht ist. Lernen Sie das Casana Spa in Mannheim kennen und genießen.

Auszeit anfragen und buchen…

Wellness gemeinsam genießen – in einer Gruppe bis zu zehn Personen.